Dr. Birgit Albs

Psychologische Psychotherapeutin

Supervisorin & Coach


  • Online, Zeit und Frequenz nach Absprache

  • deutsch


              Lebenslanges Lernen, Verantwortungsübernahme und Gestaltung, persönliche und strukturelle Weiterentwicklung, Haltung, Klärung, Lösung. Fallarbeit; Input; wertschätzende  Reflexion auf dem Hintergrund eigener Werte, beruflicher Erfahrungen und der persönlichen Biografie; Austausch in der Gruppe, konstruktives Feedback, Übungen

              Erfahrung

                          • 2005-2021: Abteilungsleitung mit BG-, Privat- und GKV-Ermächtigungsambulanz / Fachpsychologisches Zentrum

                          • 2012-2021: Leitung Opferschutzambulanz

                          • Seit 2011: Dozentin/Lehrbeauftragte Verhaltenstherapie Neuropyschologie

                          • Seit 2007: Weiterbildungsermächtigte Verhaltenstherapie Neuropsychologie

                          • Seit 2007-2011: Supervisorin Verhaltenstherapie Neuropsychologie

                          • Seit 2022: Gutachterin Neuropsychologie

                          • 2019-2022: Praxis für Psychotherapie

                          Ausbildung

                          • 1999: Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie, Erwachsene), Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung RLP
                          • 1996: Promotion in Psychologie, Universität Trier
                          • 1989: Abitur, Fritz Reuter Gymnasium Dannenberg
                          • Fortbildung Hypnotherapie
                          • Weiterbildung Spez. Schmerzpsychotherapie
                          • Zertifizierung Psychoonkologin
                          • Zertifizierung als EMDR_Therapeutin
                          • Zusatzbezeichnung Psychodiabetologin
                          • Zusatzbezeichnung Neuropsychologin
                          • Zertifizierung klinische Neuropsychologie
                          • Mitarbeit Leitlinie Diagnostik und Behandlung von Akuten Folgen psychischer Traumatisierung