Gesunde Führung


Description

Contents

Eine Kernaufgabe von Führung ist die „Fürsorgepflicht“. Sie umfasst alle Vorkehrungen zum

Schutze von Leben und Gesundheit der Mitarbeiterschaft zu gestalten.

Die zweite Kernaufgabe besteht darin, Auftrags- & Zielkonflikte (der unterschiedlichen

Subsysteme) zu bewältigen und Entscheidungen zu managen. Dabei können unterschiedliche

Dimensionen der Beteiligung genutzt werden. In diesem Sinne werden folgende Themen im

Seminar fokussiert:

 Modell der geteilten Führung - Führungsrollen – die Führungstriade

 Modell der neuen Autorität

 Gesund führen mit Salutogenese und Resilienz

Methods

 Input

 Austausch

 Selbstreflexion bzw. Übungen

Objectives

 Stärkung der eigenen Rolle

 Stärkung der Führungskompetenzen

Quote

„Wir alle sollten die Führungskräfte sein, die wir uns selbst gewünscht hätten.“

Simon Sinek

Additional Information


  • Sur demande
  • Petite Enfance 0-4 ans
  • Enfants Scolarisés 4-12 ans
  • German / Deutsch
  • CARITAS-187