Basisqualifikation Wildnispädagogik und Suchtprävention


Description

Inhalt

Die gesamte Fortbildung findet grundsätzlich unter den authentischen Bedingungen des Wildniscamps statt - also in freier Natur und im Verlauf der Jahreszeiten mit überwiegender Selbstverpflegung und gemeinschaftlichem kochen. Ein wesentlicher Bestandteil der Fortbildung wird die Verbindung von Wildnispädagogik mit der sozialpädagogischen und (sucht-) präventiven Arbeit sein.Alle Erfahrungen und Kenntnisse, die die Gruppe im Wildniscamp erwirbt, werden reflektiert, an welcher Stelle der Arbeit mit Klienten sie stehen, wo sie unterstützend wirken und wie sie eingesetzt werden können.Mit den Übernachtungen im Wald werden Basiskompetenzen mit dem Ziel vermittelt, sich am Ende des Lehrgangs mit Gruppen im Wald sicher zu fühlen.
  • Konzepte der Suchtprävention
  • Modelle der Suchtentstehung
  • Kernroutinen der Wildnispädagogik
  • Leben draussen in der Gemeinschaft
  • Elemente von Selbsterfahrung

Methode

Für Interessierte findet am 12. April 2024 ein Schnuppertag auf dem Gelände in Duppach (DE) statt, vorher ist keine verbindliche Anmeldung nötig. Für mehr Informationen: mblock@cnapa.lu

Modul 1: Praktische Einführung in die Grundlagen der Wildnispädagogik (32 Stunden) in Deutschland, Duppach

Modul 2: Tagesveranstaltung 1: Suchtprävention, Orientierung im Gelände, rechtliche Grundlagen (8 Stunden) in Deutschland, Duppach

Wintertag: Einen Tag allein in der Natur des Winters verbringen (Solo-Tag) (8 Stunden)

Modul 3: Verbindung mit der Natur: Pflanzen und das Leben in der Wildnis, Vögel, und die Sprache der Natur (8 Stunden) in Luxemburg

Modul 4: Ausgesuchte Elemente aus Theorie und Praxis der Wildnispädagogik und der Suchtprävention (32 Stunden) in Luxemburg


Ziele

  • Inhalte und Methoden aus Suchtprävention und Wildnispädagogik kennen- und anwenden lernen
  • Sich mit Gruppen im Wald sicher bewegen können
  • Die Anwendung für den eigenen Arbeitsbereich reflektieren
  • Sich selbst als Teil der Natur erleben


Ausführliche Information über die Veranstaltung

Wildnispädagogik und Suchtprävention


Partner

  



  • Sur demande
  • Jeunesse 12+ ans
  • Enfants Scolarisés 4-12 ans
  • German / Deutsch
  • ENF23-Caritas-195