Freude, Wut und Angst - Emotionen verstehen (0-12 Jahre)


Description

Inhalt

Kinder im Alter von 0 bis 4 Jahren entwickeln durch alltägliche Erfahrungen in sozialen Situationen jene Fähigkeiten, die sie ein Leben lang benötigen: Sprechen, Zuhören, Interagieren, Mitfühlen, Teilen, Mitteilen, Verstehen, Empathie, Anpassung, Durchsetzung und vieles mehr. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass diese Fähigkeiten noch nicht ganz ausgebildet sind und die Kinder (gerade deswegen) sensible Erwachsene brauchen, die sie in ihren Lernprozessen begleiten.

Methoden

Besprechung des Handlungsfeldes Emotionen und soziale Beziehungen mit Praxisbezug, Diskussion und Sammeln von Ideen zu Aktivitäten und Projekten.

Ziele

  • Sensibilisierung der Teilnehmer über den Einfluss des kindlichen Entwicklungsstandes auf deren emotionale Reaktionen

  • Bewusstmachen der eigenen Rolle im emotionalen Entwicklungsprozess der Kinder

  • Reflektieren der eigenen emotionalen Reaktionen

  • Erwerb von praktischen Ideen zur Unterstützung der Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung

"Solange das Gehirn noch nicht vollständig ausgereift ist, sind die Prozesse zur Steuerung von Emotionen nicht voll funktionsfähig. Das erklärt die Herausforderungen, die das Kind bei der Kontrolle, der Beherrschung seiner emotionalen oder affektiven Reaktionen erleben kann."

(Caterine Gueguen)


  • Sur demande
  • Petite Enfance 0-4 ans
  • German / Deutsch
  • ENF24-Caritas-049IN